Casa Boavista - Panoramablick über Berge und Täler

Für bis zu 4 Personen


Über die Unterkunft

Casa Boavista (der schöne Blick) liegt zusammen mit dem Nachbarhaus Casa Emilia auf einem Hügel in einem parkähnlichen, 12.000 QM großen Garten, der sich über mehrere, nach Süden ausgerichtete Terrassen erstreckt. Oleander, Palmen, Agaven, Bananen, Zitronen-, Orangen- und Olivenbäume verbreiten ein exotisches Flair. Sonnenliegen, ein Essplatz mit bequemen Sitzmöbeln und ein gemauerter Grill machen die Terrasse zum Freiluft-Wohnzimmer.

Das 2015 komplett renovierte, historische Gebäude erwartet Sie mit einer geschmackvollen und hochwertigen Ausstattung und bietet allen modernen Komfort, der Ihnen einen erholsamen Aufenthalt garantiert. In der behaglichen Einrichtung fühlt man sich sofort wohl und „wie zu Hause“. Das Haus verfügt über eine Klima-Anlage, im Winter kann, falls erforderlich, mit einem Holzofen oder über die Klima-Anlage geheizt werden.

Die Ausstattung im Ferienhaus Casa Boavista:

  • großzügiger Wohn-Essbereich mit über 30 QM
  • große, uneinsehbare, private Terrasse mit Sonnenliegen, Essplatz, Grillplatz
  • Präsentkorb mit Lebensmitteln und Getränken
  • Küche mit Spülmaschine, Backofen, Gasherd, Kühlschrank mit Gefrierfach
  • Kaffeemaschine, Espressokanne, Wasserkocher, Toaster
  • Grundausstattung mit Salz, Pfeffer, Essig, Öl vorhanden
  • Klima-Anlage, Holzofen für die kalte Jahreszeit
  • Kaminholz wird gestellt • komfortables Bad mit Dusche, Badewanne, Haartrockner
  • Waschmaschine (gemeinsam für Casa Boavista und Casa Emilia)
  • Handtücher, Bettwäsche inklusive (keine Strandtücher)
  • komfortables Doppelbett mit Federkern-Matratze 160 x 200 cm (Boxspring)
  • Im Wohnzimmer lässt sich das Sofa zu einem Doppelbett mit 200x200 cm Liegefläche ausziehen
  • kostenfrei optional buchbar: Babybett, Kinderstuhl
  • kostenloses W-LAN, Fernseher mit über 140 Programmen
  • CD-Player + CDs, Radio, Docking Station für i-Pod, i-Phone
  • Insel- und Wanderführer, kleine Bibliothek, Brettspiele

Adresse: Caminho Fundo s/n, 9580-115 Santa Bárbara VPT, Santa Maria, Acores, Portugal

Größe: 70.0 m², 1 Zimmer, 1 Schlafzimmer, 1 Bad

Betten: 1 Doppelbett, 1 Kinderbett, 1 Schlafsofa

Preise: 45EUR - 87EUR / Nacht

Weitere Preisinformationen:

Im Preis enthalten sind Strom, Wasser, Gas, Brennholz, Endreinigung. Handtücher und Bettzeug werden gestellt.

Mindestmietdauer: Wintersaison 3 Nächte, Sommersaison 5 Nächte

Ausstattung

  • Handtücher und Bettwäsche
  • TV
  • Klimaanlage
  • Küche
  • WLAN
  • Waschmaschine
  • Terrasse
  • Bügeleisen
  • Nichtraucherunterkunft
  • Toilettenpapier und Seife
  • Kabelfernsehen
  • Heizung
  • Internet
  • Föhn
  • Kostenloser Parkplatz auf dem Grundstück
  • Kleiderbügel
  • Für Haustiere geeignet
  • Kinderhochstuhl

Weitere wichtige Infos

Wenn Sie ankommen

Wir heißen Sie persönlich willkommen, um sicherzustellen, dass Sie gut angekommen sind und zeigen Ihnen alle Einrichtungen im Haus. Bei Fragen und Wünschen während des Aufenthalts sind wir gerne für Sie da. Auf Wunsch bestellen wir Taxis und unterstützen Sie bei der Buchung eines Mietwagens. Im Haus finden Sie Informationen zu den Wanderwegen, Reiseführer und Landkarten.

Luftfeuchtigkeit auf den Azoren

Auf den Azoren hat man im Winterhalbjahr immer zwischen 70 und 90% Luftfeuchtigkeit. Man kann das Klima also nicht mit dem auf dem Kontinent vergleichen, es sind ja nur winzige Landflächen umgeben von tausenden Quadratkilometern Wasser. Im Winterhalbjahr haben wir in allen Landhäusern Luftentfeuchter in Betrieb und empfehlen unseren Gästen, diese zu benutzen. Was nur wenige Ferienhäuser auf den Azoren bieten, finden Sie bei uns: Eine Klimaanlage die auch entfeuchtet und heizt, sowie einen Holzofen in jedem Wohnzimmer.

Toiletten

Auf der Insel Santa Maria gibt es mit Ausnahme der Hauptstraße von Vila do Porto sowie einigen Abschnitten an den Stränden keine öffentliche Kanalisation. Alle Häuser haben auf dem Grundstück eine unterirdische Sickergrube. Diese ist unsichtbar und geruchlos, kann allerdings kein Toilettenpapier verarbeiten. Daher muss man bis auf wenige Ausnahmen in allen Häusern auf Santa Maria, auch in Restaurants etc. das Toilettenpapier in Klappeimer neben der Toilette entsorgen. Das ist gewöhnungsbedürftig, aber bis heute in vielen ländlichen Gebieten auf der Welt zu finden.

Nachbarschaft

Die Casa Boavista liegt im landschaftlich reizvollen Osten der Insel, in der Gemeinde Santa Barbara. Man hat einen traumhaften Panoramablick über die Berge, Täler und das Dorf Santa Barbara. Das Haus liegt zusammen mit dem Nachbarhaus Casa Emilia in einem ca. 12.000 QM großen Grundstück. Direkt am Grundstück führt einer der schönsten Wanderwege der Insel vorbei. Im Ortskern von Santa Bárbara befindet sich ein Café und ein Mini-Supermarkt mit der sehr freundlichen, englischsprachigen Besitzerin Alice. Die wohl schönste Bucht der Azoren, São Lourenço, liegt mit ihren Sandstränden und einem großen Meerwasser-Schwimmbecken nur wenige Fahrtminuten entfernt.


Verkehrsmittel

Da das Ferienhaus Casa Boavista auf einem Hügel liegt, ist der Weg hoch zum Haus recht anstrengend, besonders wenn man Einkäufe zu tragen hat - der Preis, den man zu bezahlen hat für den atemberaubenden Ausblick über das Dorf, die Berge und die Täler. Es besteht eine Busverbindung mehrmals am Tag in die Inselhauptstadt Vila do Porto. Wir empfehlen dennoch einen Mietwagen, mit dem Sie schnell an die Strände gelangen und die Insel erkunden können. Ein Taxi von der Hauptstadt zum Haus kostet 15 Euro, sollte aber im Voraus bestellt werden.


Belegungskalender

Anreise
Abreise
Personen